Unterstützen sie uns ...

  • ... ganz einfach über Bildungsspender bei ihrem nächsten Online-Einkauf!

Zeitungskritik


  • Konzerttermine



    Bartholomäusnacht - Ein Requiem (UA)
    Fr. 11. September 2020, Premiere, Markgrafentheater Erlangen
    Weitere Vorstellungen erst wieder Februar 2021


    In meine Hände habe ich dich gezeichnet
    Samstag, 20. März 2021, 18:00 Uhr, Wallfahrtskirche Maria Hilf, Freystadt

    Sonntag, 21. März 2021, 17:00 Uhr, evang.-luth. Kirche St. Gumbertus, Ansbach

    Samstag, 27. März 2021 um 19:30 Uhr, Amberg, Kongregationssaal, St. Georg



    Die Hilfe ist des Herrn
    verlegt auf Sommer 2021!
    Sa. 25. Juli 2020 um 19 Uhr, kath. Kirche Unsere liebe Frau, Heideck
    verlegt auf Sommer 2021!
    So. 26. Juli 2020 um 18 Uhr, evang.-luth. Dorfkirche St. Oswald/St. Martin, Möhrendorf



    Singet fröhlich, lasst euch hören
    Verschoben auf Samstag, 18. Dezember 2021, um 19 Uhr evang.-luth. Kirche St. Johannis, Ipsheim

    Verschoben auf Winter 2021/2022 evang.-luth. Kirche St. Egidien, Nürnberg

    Konzert für Chor und Harfe mit Kompositionen von B. Britten, J. Rutter, A. Becker, L. Gurvitch, H. Distler und M. Reger



    WUNDERBAR GEBORGEN
    Verschoben auf Sonntag, 3. Advent, 12. Dezember 2021, 11:30 Uhr
    Neustädter Universitätskirche, Erlangen
    unter der Reihe "40 Minuten zum Advent"

    für Chor und Harfe mit Kompositionen von Albert Becker, Max Reger, John Rutter
    und Leon Gurvitch
    (Uraufführung über einen Text von Dietrich Bonhoeffer)



    O freudenvolle Himmelspost
    Verschoben auf Mi. 29. Dezember 2021, um 19 Uhr, evan.-luth. Kirche St. Peter & Paul Erlangen-Bruck




Probentermine

Interessiert bei uns mitzumachen? Hier sind unsere Probentermine und Probenorte:



CoroCantiamo auf Facebook und Instagram

Herzlich willkommen beim CoroCantiamo Erlangen!


Konzerttermine

Wir tun etwas gegen die Trübsal: wir planen für die Zukunft! Bitte vormerken!.


Bartholomäusnacht - Ein Requiem (UA)

2020 Bartholomäusnacht

Mitwirkung bei dem Theaterstück von Thomas Krupa am Erlanger Theater jeweils im Erlanger Markrafentheater

Premiere: 11. September 2020, Markgrafentheater Erlangen

Mehr zum Stück: siehe das Theater Erlangen

Videos:
Teaser: Bartholomäusnacht – ein Requiem (Uraufführung) von Thomas Krupa
Bartholomäusnacht – ein Requiem (Uraufführung) von Thomas Krupa

Nächste Termine:
Freitag, 05.02.2021, 19:30 Uhr
Samstag, 06.02.2021, 19:30 Uhr
Sonntag, 07.02.2021, 18:00 Uhr
Montag, 08.02.2021, 19:30 Uhr (Chor nur als Einspielung)
Dienstag, 09.02.2021, 19:30 Uhr


In meine Hände habe ich dich gezeichnet

2012 In meine Hände habe ich dich gezeichnet

Konzert zur Passion mit dem zehnstimmigen Stabat Mater von Domenico Scarlatti, den Motetten BWV 226-228 von Johann Sebastian Bach, sowie Werken von Johann Kuhnau, Andreas Hammerschmidt und Antonio Lotti

Samstag, 20. März 2021 um 18 Uhr, Freystadt, Wallfahrtskirche Maria Hilf

Sonntag, 21. März 2021 um 17 Uhr Ansbach, evang.-luth. Kirche St. Gumbertus

Samstag, 27. März 2021 um 19:30 Uhr, Amberg, Kongregationssaal, St. Georg

Näheres siehe: Konzerte


Die Hilfe ist des Herrn

Konzert mit dem Oratorium Jona von G. Carissimi (1605 - 1674), Gesängen zur Vesper von C. Monteverdi (1567 - 1643) und der Vertonung der Komplet von S. Cherici (1647 - 1702)
unter Mitwirkung von Mitgliedern der Capelle Regnensis auf histor. Instrumenten. Benedikt Heggemann, Tenor; Philipp Gaiser, Bass; Marco Schneider, Leitung
mit einem "Vespern" in der Konzertpause

verlegt auf Sommer 2021!
Sa. 25. Juli 2020 um 19 Uhr, kath. Kirche Unsere liebe Frau, Heideck

verlegt auf Sommer 2021!
So. 26. Juli 2020 um 18 Uhr, evang.-luth. Dorfkirche St. Oswald/St. Martin, Möhrendorf.

Näheres siehe: Konzerte


Singet fröhlich, lasst euch hören

2021 Singet Fröhlich

Konzert für Chor und Harfe mit Kompositionen von B. Britten, J. Rutter, A. Becker, L. Gurvitch, H. Distler und M. Reger

Verschoben auf Samstag, 18. Dezember 2021, um 19 Uhr evang.-luth. Kirche St. Johannis, Ipsheim

Verschoben auf Winter 2021/2022, um 19 Uhr, evang.-luth. Kirche St. Egidien, Nürnberg


WUNDERBAR GEBORGEN

2021 Wunderbar geborgen

40 Minuten zum Advent für Chor und Harfe mit Kompositionen von Albert Becker, Max Reger, John Rutter und Leon Gurvitch (Uraufführung über einen Text von Dietrich Bonhoeffer)

Verschoben auf Sonntag, 3. Advent, 12. Dezember 2021, 11:30 Uhr, Neustädter Universitätskirche, Erlangen unter der Reihe "40 Minuten zum Advent"



O Freudenvolle Himmelspost

2021 O freudenvolle Himmelsport

Weihnachtskonzert mit dem Magnificat Es-Dur BWV 243a und dem Gloria BWV 191 von J. S. Bach sowie Kantaten von J. D. Heinichen und G. P. Telemann in erstmaliger Wiederaufführung seit der Barockzeit.

Mi. 29. Dezember 2021, evan.-luth. Kirche St. Peter & Paul Erlangen-Bruck

Näheres siehe: Konzerte


Unsere CD


Christoph Graupner

Wir freuen uns, unsere zweite CD vorstellen zu dürfen:
...UND SIEHE, ICH BIN LEBENDIG
Kantaten zum Osterfestkreis von Christoph Graupner (1683 - 1760)

Näheres siehe: CD


Der in Erlangen-Bruck beheimatete Chor CoroCantiamo setzt sich vorwiegend mit anspruchsvoller Literatur im Bereich Alte Musik auseinander. Ein besonderes Anliegen ist dem Ensemble die Erarbeitung und Wiederentdeckung der Werke eines Zeitgenossen von Johann Sebastian Bach: Christoph Graupner. Zusammen mit dem ebenfalls von Marco Schneider gegründeten Instrumental-Ensembles CapellaRegnensis bringt der CoroCantiamo immer wieder Wieder-Erstaufführungen der Werke des Darmstädter Komponisten zu Gehör.


Auf den nachfolgenden Seiten stellen wir Ihnen das Ensemble und seinen künstlerischen Leiter vor. Einen ersten Höreindruck erhalten Sie in unserer Audiothek. Wenn Sie uns live erleben möchten, freuen wir uns über Ihren Besuch bei einem unserer nächsten Konzerte. Registrieren Sie sich für unseren Newsletter, um Konzertankündigungen per Email zu erhalten. Karten- und CD-Bestellungen nehmen wir gerne unter unseren Kontaktmöglichkeiten entgegen.


Im Jahr 2009 wurde der Freundeskreis CoroCantiamo e.V. ins Leben gerufen. Mit einer Mitgliedschaft unterstützen Sie die Projekte des Vokalensembles.

letzte Aktualisierung am 07.12.2020